Aktuelle Information zum Lehrbetrieb

 

Informationen zum Corona-Virus (Sars-CoV-2)

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
unter gewissenhafter Einhaltung des Hygiene- und Schutzkonzepts haben wir den Lehrbetrieb in Präsenzform eingeschränkt wieder aufgenommen bzw. bieten zu bestimmten Themen Onlineseminare an.


In Abhängigkeit von der aktuellen Infektionssituation müssen ggf. kurzfristig Teilnehmerzahl, Räumlichkeiten und Kursformate angepasst werden.
Wir bitten um Ihr Verständnis.


Für Fragen Ihre Kursbuchung betreffend, kontaktieren Sie uns gerne unter
Telefon 089/4400-77930 oder christophorus-akademie@med.uni-muenchen.de.


Ihr Team der Christophorus Akademie

 

 

Unser Kursangebot

LEHREN UND LERNEN

Palliative Care und Hospizarbeit brauchen stetige Weiterentwicklung. Unsere Akademie ist Teil der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin und hat so Anschluss an verschiedenste Anwendungsbereiche von Palliative Care.


Für Referent*innen, Trainer*innen, Moderator*innen und Kursleiter*innen, die das Thema unterrichten und Menschen befähigen, bieten wir ein vielseitiges Angebot.


Die Moderator*innenschulung für das Curriculum Palliative Praxis®, die Rezertifizierung von Trainer*innen zur Beraterschulung nach dem Modell „Behandlung im Voraus planen“ (BVP) im Auftrag der DiV-BVP und - im Wechsel mit unseren Verbundakademien in Bonn und Göttingen - die alljährlichen Rezertifzierungsveranstaltungen Kollegiale Beratung und Praxisbegleitung der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin.


Spezielles Angebot für Lehrende ist ein Workshop, der in die Methodik der Gestaltpädagogik einführt. Ziel ist das Erproben von Methoden zur Förderung personaler Kompetenzen in Palliative Care.

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Kursangebot

Stand: November 2020